Archiv

i war ja wirklich nicht verliebt, ok, i war immer nervös wenn er zu mir gekommen is, aber einfach weil i des net gewohnt war. wenn er dann da war, is eh wieder gangen. aber des iaz is a frechheit. wenn er nimmer will, is des ja ok, aber er könnte wenigstens soviel sein und mir das sagen, i glaub des is wirklich nicht zuviel verlangt :-/ aber einfach nimmer melden is hart. und i leid höllenqualen. manchmal isses dann doch besser, zu wissen wies ist, dann braucht ma nimmer warten.
was is eig mein problem? er war keine besonders guter küsser und der sex war auch net grad der beste. i bin abserviert worden. verletzter stolz is des. i hab erm ja kein wort geglaubt was er mir gsagt hat, aber schön hat es sich trotzdem angehört. und i hab net damit gerechnet dass es nach ner halben woche schon wieder vorbei is.

11.5.07 06:22, kommentieren

ich weiß ja nicht was des bringt und was es den typen gibt, wenn sie uns mädels etwas versprechen und es dann nicht halten und uns ewig warten lassen. wenn er nimmer will, dann ist das ja ok, aber er könnte ja wenigstens so viel sein und mir das sagen? es macht ja nicht grad den eindruck als hätte er eine guten charakter, wenn er sowas macht. des sollte mir aber sagen "sei froh dass er sich nimmer meldet". tut es eh, aber trotzdem warte ich, auch wenn ich weiß, dass es umsonst ist. manchmal ist es besser, nicht zu wissen wie es ist, dann kann man immer noch hoffen. aber andererseits ist es dann doch auch wieder gut wenn man weiß wie es ist, dann ist alles klar. obwohl man insgeheim doch immer noch ein bisschen hofft, aber keiner gibts zu.

jedenfalls, ich sitze hier und warte, vielleicht is ihm ja was passiert, oder sein handy ist kaputt, aber wenn das handy kaputt ist, dann könnte er bei mir vorbei schauen und mir sagen sein handy ist kaputt, außer er hält es nicht für nötig.
oder er is heimgefahren, aber das glaub ich nicht, weil er meinte, er fährt nächstes we. aber bei ihm vorbeifahren tu ich auch nicht und schau ob er da is oder nicht. wenn er nicht da ist, dann fahr ich am nachmittag wieder hin und schau, kann ja sein dass er nur kurz weg is, wenn er dann auch nicht da is, dann fahr ich morgen nochmal, kann ja sein dass er immer nur kurz weg is, so krank bin ich. aber wenn er da is, dann fang ich noch mehr an zu grübeln, wieso redet er nimmer mit mir :-(

wie depat kann man sein, dass man sich von einen typen so abhängig macht???

wenn ich aber weiß, wie depat und krank ich bin, wieso kann ich dann nichts dagegen tun?

12.5.07 06:30, kommentieren

er is daham :-(

i brauch wirklich nimmer warten...

und für den unwahrscheinlichen fall, dass er doch noch mal anruft, i werd net abheben.

ich werde nicht abheben.
ich werde nicht zurück schreiben.
ich werde nicht mit ihm reden.

bitte lieber gott gib ma die kraft damit i des durchhalt :-/



dafür hab i gestern 2 stunden mit f telt :-)))


ach das leben stinkt.

13.5.07 06:46, kommentieren